Tade Jakob

  • Debut date

 

 


Im Profil
Heute möchten wir euch ein weiteres Mitglied unseres Vereins vorstellen. Dieses mal stellt sich Tade Jakob den fünf Fragen. Tade ist seit Oktober 2019 Mitglied bei den Erkner Razorbacks. Zuvor hat er ein Jahr bei den Berlin Bullets gespielt. Bei uns steht er auf der Position des Widereceivers. Zusätzlich trainiert er als Quarterback, um im Falle eines Ausfalls des starting QB den Posten übernehmen zu können.
Warum hast du dich für die Erkner Razorbacks entschieden? Wie bist du zum Football gekommen?
T: „Ich habe vorher (2018) schon mit Freunden bei den Bullets gespielt und bin dann zu den Erkner Razorbacks gewechselt, nachdem meine Freunde dort aufgehört haben. Ich habe Bekannte in Erkner und wollte eigentlich von Anfang an zu den Razorbacks.“
Was ist dein schönstes Erlebnis mit dem Team?
T: „Bis dato sind es die unzähligen spaßigen und trotzdem anspruchsvollen Trainingseinheiten.“
Welche Football-Persönlichkeit inspiriert dich am meisten und warum?
T: „Da gibt es keine einzelne Person. Ich mag die Motivation in der NFL und auch den Zusammenhalt.“
Welches Ritual hast du vor einem Spiel?
T: „Laut Musik in der Kabine hören, um mich mit dem Team hochzupuschen.“
Welchen Rat würdest du interessierten Einsteigern geben?
T: „Beim Droppen des Balls nicht gleich runterziehen lassen, denn dies passiert sogar den Profis. Einfach weiter an der Fangtechnik arbeiten und weitermachen.“

Leave a Comment

(required)

(required)

Partner und Sponsoren