Paul Kästner

17
  • Debut date

2018 | Most Improved Player Defense


Im Profil

Heute wollen wir euch den neuen, unablässigen Schatten der gegnerischen Wideouts vorstellen: Unsere Nummer 17, Paul Kästner. Paul spielt auf der Position des Cornerbacks und gehört somit zu den Defensive Backs. Seit Ende 2016 ist er bei uns und nimmt an den Trainings teil – sein erstes Spiel bestritt er in der Saison 2017. Seine Attribute: bissig, erfolgsorientiert und smart – er weicht seinem Gegner niemals von der Seite. Dies bewies er von Anfang an und wurde 2018 verdient zum „Most improved player – Defense“ ausgezeichnet. Solch einen Spieler möchte man in seinen Reihen wissen.

Warum hast du dich für die Erkner Razorbacks entschieden? Wie bist du zum Football gekommen?
P: „Ehrlich gesagt war das purer Zufall, denn den Flyer hatte ich bei einem Bowlingabend eingesteckt. Für American Football habe ich mich schon länger interessiert, hatte bis dato nur keine Gelegenheit es mal selbst auszuprobieren.“

Was ist dein schönstes Erlebnis mit dem Team?
P: „Es gab viele tolle Momente – ein unvergessliches Highlight wird in jedem Fall mein erstes Auswärtsspiel in Jena bleiben, bei dem ich als Starter ran durfte und in dem wir den (damaligen) 3. Liga Absteiger in einem echten Underdog-Sieg in die Schranken wiesen.“

Welche Football-Persönlichkeit inspiriert dich am meisten und warum?
P: „Shaquem Griffin (Linebacker und erster einhändiger NFL-Profi); sich in einem so aufreibendem Auswahlverfahren gegen Hunderttausend Talente mit einem körperlichen Handicap (!) durchzusetzen, erzeugt bei mir tiefen Respekt, auch weil er mit großer Wahrscheinlichkeit seit seinem 1. Training gehört haben wird, dass er keine Chance hätte… und er dennoch immer an sich geglaubt hat, wow.“

Welches Ritual hast du vor einem Spiel?
P: „Ich mache einfach nur ein konzentriertes Warm Up.“

Welchen Rat würdest du interessierten Einsteigern geben?
P: „Macht euch selbst mit den theoretischen Grundlagen vertraut – und postet niemals Football-Selfies vor eurem ersten Punktspiel ;-).“

Leave a Comment

(required)

(required)

Partner und Sponsoren