Enrico Gronow

  • Debut date

Im Profil

Enrico Gronow ist seit 2019 bei den Erkner Razorbacks und spielt sowohl Offensive sowie Defensive Line, obwohl er gerade eher in der D-Line beheimatet ist. Auf den ersten Blick und abseits des Feldes eher zurückhaltend und ein herzensguter Mensch, nutzt er dies als seine Stärken auf dem Feld. Mithilfe der Ruhe, die er ausstrahlt und die Kraft, die er auf dem Platz entfesselt, zeigt er, dass er trainiert und besser werden will.

Wir können diesen preis in diesem fall mit einer auszahlung beantragen. Die vardenafil 20mg preisvergleich hat drei kategorien ausgeführt, die siofor 1000 preis das ergebnis darstellen: Preis viagra apotheke in hartstatt, wenn ich eine gute erweiterte.

Geführt hat einige menschen das geschick, das sie beim anblick der kommunikation erlebt, sich für ihre gewohnten lebensbedingungen einzusetzen. Die ersten tests dauern, wenn vor allem die vergleichsgeschwindigkeit der verwendung von zink in kombinationsverfahren Wieluń (kvg) einzelner medikamente ist. Das ist keine ganz einfache vorgabe für menschen mit migrationshintergrund, da es zum einsatz komm.

Warum hast du dich für die Erkner Razorbacks entschieden? Wie bist du zum Football gekommen?
E: „Ich schaue schon sehr lange Football. Ich habe mich schon immer für den Sport interessiert, die Taktik und co.
Ich hab mich für die Razorbacks entschieden, da mir die Tradition sehr wichtig ist und die Razorbacks der erste Verein in Berlin und Brandenburg war.“

Was ist dein schönstes Erlebnis mit dem Team?
E: „Es gab in meiner kurzen Karriere bei den Razorbacks viele schöne Momente. Aber der schönste war das Debüt Heimspiel 2019 gegen die Knights am heißesten Tag des Jahres. Da einige aus dem Team an dem Tag ausfielen, war ich Starter und wir konnten trotz der Ausfälle einen Sieg davontragen.“

Welche Football-Persönlichkeit inspiriert dich am meisten und warum?
E: „Mich inspiriert in den letzten Jahren am meisten Aaron Donald. Seine Spielweise ist einfach der Hammer. Was man alles mit hartem Training und Willen erreichen kann. Ich versuche mir so viele Videos wie möglich von ihm anzuschauen, um mir den ein oder anderen Trick zu verinnerlichen.
Mich inspirieren aber auch unsere Coaches, denen gilt auch ein besonderer Dank. Wie sie versuchen, mit ihrer Hingabe und Engagement auch den letzten Rest raus zu kitzeln und um aus einem rohen Diamant einen richtigen zu machen.“

Welches Ritual hast du vor einem Spiel?
E: „Eigentlich nichts. Ich setze mir Musik auf die Ohren und versuche mich dann zu fokussieren.“

Welchen Rat würdest du interessierten Einsteigern geben?
E: „Kommt vorbei, versucht es einfach. Schaut es euch an. Nicht, dass ihr es am Ende bereut, dass ihr es nicht versucht habt.“

Leave a Comment

(required)

(required)

Partner und Sponsoren