Coaches besuchen Football Clinic mit Wanja Müller

0lwkylin KopieFull House bei der Football Clinic mit Wanja Müller!

Vielen Dank an die Bears für die Organisation dieses interessanten Tages rund um die Profession des Quarterbacks. Von unserer Seite waren Coach Philip, Sebastian Rode und Henning Schulz mit am Start!

Beitrag der Berlin Bears auf Facebook:

Wanja Müller weihte heute über 50 interessierte Footballspieler und -coaches im Rahmen der Football Clinic ein in die „Geheimnisse“ rund um den Quartback: vom erfolgreichen Scouting über Bewegungsabläufe bis hin zu Trainingseinheiten war alles dabei, was man wissen muss, um Quarterback spielen, trainieren und coachen zu können.

In seiner Präsentation unterstrich Coach Wanja immer wieder, wie wichtig es sei, auf die Details zu achten. Vom richtigen Stand über den korrekten Griff bis hin zum „Lesen“ der Defense: überall gibt es Kleinigkeiten, die über Sieg oder Niederlage entscheiden können. Ausführlich sprach er über diese Details und teilte seine Erfahrungen als Spieler wie als Coach mit den Teilnehmern.

Und Coach Wanja weiß, wovon er spricht. Er war Quarterback bei den Berlin Adlern, für die deutsche Nationalmannschaft und in der NFL Europe. Seit über 25 Jahren beschäftigt er sich mit Football. Er arbeitete als Spieler mit den besten Coaches zusammen und sammelte später selbst Erfahrungen als Quarterback- wie auch als Head-Coach.

Die Berlin Bears bedanken sich nochmals ganz herzlich bei Coach Wanja für diesen gelungenen Tag. Ein Dank und gute Heimreise auch an alle Gäste von anderen Vereinen, die zahlreich vertreten waren und mitunter lange Anfahrten in Kauf nahmen. Kommt gut heim und vielleicht bis zur nächsten Football Clinic!

Leave a Comment

(required)

(required)

Partner und Sponsoren